Zurück zum Seitenanfang
In den Warenkorb
Ein Herz für Tiere
3,90 €
Preis pro Monat
inkl. MwSt. & Versand
  • Aktuelle Schlagzeilen:
  • Das wünsch ich mir! - Wie Haustiere entspannt die Festtage genießen
  • Innehalten: So schön ist die Natur im Advent
  • Tierschutz: Rettung für süße Lämmchen
  • Abo nach Wunsch konfigurieren?
    6 Monate lesen 23,40 €*
    Erscheinungsweise monatlich
    Anzahl Hefte 6
    Slider
    Liste
    Prämien werden geladen…
    Nach der Laufzeit jederzeit kündbar.
    12 Monate lesen 46,80 €*
    Erscheinungsweise monatlich
    Anzahl Hefte 12
    Slider
    Liste
    Prämien werden geladen…
    Nach der Laufzeit jederzeit kündbar.
    12 Monate schenken 46,80 €*
    Erscheinungsweise monatlich
    Anzahl Hefte 12
    Slider
    Liste
    Prämien werden geladen…
    Automatisches Lieferende.
  • Worum geht es in der Zeitschrift?

    Aktuelle Schlagzeilen

    • Das wünsch ich mir! - Wie Haustiere entspannt die Festtage genießen
    • Innehalten: So schön ist die Natur im Advent
    • Tierschutz: Rettung für süße Lämmchen

    Ein Herz für Tiere im Abo: Wissenswertes für Tierfreunde

    Ein Herz für Tiere ist die beliebteste Zeitschrift für Tierfreunde. Egal ob Hund, Katze oder Wellensittich: Das Magazin beantwortet alle wichtigen Fragen von Haustierbesitzern. Aber auch spannende Artikel rund ums Thema Wildtiere finden ihren Platz. Tierische Neuigkeiten aus aller Welt, Spannendes aus Forschung und Wissenschaft rund ums Tier, wichtige Infos aus der Tiermedizin, herzergreifende Tierschicksale - mit einem Herz für Tiere Abo bleiben Tierliebhaber immer auf dem neuesten Stand und werden bestens unterhalten. Die Zeitschrift blickt auf eine lange Tradition zurück: Sie erscheint bereits seit 1982. Die derzeitige Auflage in Deutschland liegt bei etwa 55.000 Exemplaren. Davon wird etwa die Hälfte über das Ein Herz für Tiere Abo verkauft. Auch in den Niederlanden und in Belgien erscheint das Magazin. Damit ist es Europas größte Tierzeitschrift. Herausgeber ist die Herz für Tiere Media GmbH.

    Erscheinungsweise des Ein Herz für Tiere Abonnements: monatlich.

    So entstand Ein Herz für Tiere

    Aus der Umweltschutz- und Friedensbewegung der 1970er Jahre heraus entwickelte sich in den 1980ern eine Tierschutzbewegung. Arten vor dem Aussterben bewahren und Tieren ein artgerechtes Leben ermöglichen - dies rückte in den Fokus der Öffentlichkeit. Zahlreiche Tierschutzorganisationen wie PETA bildeten sich. Im Zuge dieser Bewegung kam der Chefredakteur von Gong, Helmut Markwort, auf die Idee, eine Tierzeitschrift zu gründen. Am 24. September 1982 erschien die erste Ausgabe von Ein Herz für Tiere. Vom Einsatz Brigitte Bardots für den Tierschutz über Fragen wie "Dürfen Tiere mit ins Bett?" bis zu einer Reportage über eine Orang-Utan-Forscherin deckte diese Ausgabe ein breites Themenspektrum ab - und das ist bis heute so geblieben.

    Ein Herz für Tiere im Abonnement: monatlich Infos und Unterhaltung

    Knapp 30 Millionen Haustiere leben derzeit in Deutschland. Kein Wunder, dass die Nachfrage nach Informationen rund um die Tierhaltung groß ist. Aber auch viele, die kein eigenes Tier besitzen, interessieren sich für die Tierwelt. Ein Herz für Tiere ist an sie alle gerichtet. Vom Ameisenbär bis zum Zebrafinken liefert das Ein Herz für Tiere Abo monatlich Wissenswertes und Unterhaltsames aus der Tierwelt. In der Rubrik Aktuell finden sich interessante Tiernachrichten sowie aktuelle Termine, Filme und Bücher. Unter Wissen erfahren die Leser Neues aus der Wissenschaft, außerdem finden hier spannende Reportagen über Tierthemen aus aller Welt ihren Platz. Die Rubrik Tierschutz widmet sich Tierrettern, Hilfsorganisationen und anderen Kämpfern für das Tierwohl. Im Bereich Unterhaltung präsentiert das Magazin Tierschicksale, aber auch witzige Schnappschüsse und außergewöhnliche Infos. In der Rubrik Mitmachen findet sich jeden Monat eine Mitmachaktion und ein Kreuzworträtsel.

    Sichern Sie sich Vorteile

    Mit unserem Abo erhalten Sie Ein Herz für Tiere jeden Monat pünktlich frei Haus. Auch ein Geschenkabo können Sie bei uns abschließen. Zahlen Sie Ihr Abo bequem per Bankeinzug, PayPal oder Rechnung. Mit unserem Herz für Tiere Abo gehen Sie kein Risiko ein: Nach der gebuchten Laufzeit können Sie jederzeit kündigen.