In den Warenkorb
EURO am SONNTAG
19,50 €
Preis pro Monat
inkl. MwSt. & Versand
  • Aktuelle Schlagzeilen:
  • ETF - Die Top Chancen
  • Banken-Check
  • Italien-Drama
  • Abo nach Wunsch konfigurieren?
    Min. Bezugszeit 6 Monate Kosten über 6 Monate:
    117,00 €*
    Erscheinungsweise wöchentlich
    Anzahl Hefte 26
    Slider
    Liste
    Nach der Laufzeit jederzeit kündbar.
    Min. Bezugszeit 12 Monate Kosten über 12 Monate:
    234,00 €*
    Erscheinungsweise wöchentlich
    Anzahl Hefte 52
    Slider
    Liste
    Nach der Laufzeit jederzeit kündbar.
    Bezugszeit 12 Monate Kosten über 12 Monate:
    234,00 €*
    Erscheinungsweise wöchentlich
    Anzahl Hefte 52
    Slider
    Liste
    Automatisches Lieferende.
  • Worum geht es in der Zeitschrift?

    Aktuelle Schlagzeilen

    • ETF - Die Top Chancen
    • Banken-Check
    • Italien-Drama

    EURO am SONNTAG Abo - das Wirtschaftsmagazin

    Das Wirtschaftsmagazin EURO am SONNTAG versorgt den interessierten Leser mit Neuigkeiten aus der Finanzwelt. Hier erfahren Sie alles über die Börse, neue Anlagemöglichkeiten und viele andere Themen. Beispielsweise bietet die Zeitschrift regelmäßig Analysen über die Entwicklung verschiedener Branchen, Unternehmen und Produkte, sodass Sie immer auf dem Laufenden sind. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Geld sinnvoll anlegen können und was es in der Finanzwelt an Neuigkeiten gibt. Hinzu kommen spannende Hintergrundgeschichten, Interviews und Reportagen, in denen erfolgreiche Business-Menschen vorgestellt werden. Freuen Sie sich auf gut recherchierte Inhalte und interessante Themen in jeder neuen Ausgabe. Mit einem EURO am SONNTAG Abo wird Ihnen die Zeitschrift jede Woche pünktlich und ganz ohne Versandkosten nach Hause geliefert. Das EURO am SONNTAG Abo erscheint: wöchentlich

    EURO am SONNTAG Abo: die Geschichte des Magazins

    Die erste Ausgabe von EURO am SONNTAG erschien 1998 im Axel Springer Verlag. Im Jahr 2010 wurde das Magazin dann vom Finanzen Verlag aufgekauft und wird seitdem dort herausgegeben. Die Zeitschrift erscheint in einem wöchentlichen Rhythmus und hat ihren Redaktionssitz in München. Das Magazin wird von einer umfangreichen Online-Ausgabe begleitet, die den Leser mit weiteren aktuellen News versorgt und so das Print-Angebot abrundet.

    Die Inhalte

    In der Rubrik News werden Sie mit Informationen über die aktuellen Entwicklungen auf dem Markt versorgt. Dazu gehören zum Beispiel die Vorstellung neuer Produkte, personale Veränderungen in großen Unternehmen und die Entwicklung an der Börse. Dabei werden alle möglichen Branchen wie die Automobil-Industrie, der Handel, Energiegewinnung sowie Banken und Versicherungen abgedeckt. In der Rubrik Analysen geht es tiefer in die Materie, und Sie erfahren, welche Auswirkungen bestimmte Entwicklungen auf den Markt haben können. Das ist insbesondere für Ihre privaten Investitionen von großer Bedeutung. Wenn Sie nach passenden Anlagemöglichkeiten suchen, dann ist EURO am SONNTAG das ideale Magazin für Sie. Denn die Zeitschrift liefert Ihnen nützliche Tipps. Wenn Sie auf der Suche nach Vorbildern sind, dann werden Sie in der EURO am SONNTAG ebenfalls fündig. Das Magazin stellt Ihnen Manager, Unternehmenschefs und andere wirtschaftlich erfolgreiche Menschen vor. Hier erfahren Sie, welchen Weg diese Menschen gegangen sind und was sie letztendlich zum Erfolg geführt hat. Das und noch viel mehr können Sie jede Woche lesen, wenn Sie sich für ein EURO am SONNTAG Abo entscheiden.

    EURO am SONNTAG Abonnement

    Bei Abo-Direkt können Sie die EURO am SONNTAG im Abo bestellen. Ein EURO am SONNTAG Abo hat eine Laufzeit von einem halben oder einem ganzen Jahr.