Zurück zum Seitenanfang
In den Warenkorb
InTouch
11,66 €
Preis pro Monat
inkl. MwSt. & Versand
  • Aktuelle Schlagzeilen:
  • Exklusiv: Fremdgeh-Skandal - Warum diese Bilder seine Frau doppelt verletzen
  • Heidi Klum: Sex-Beichte - Worauf sie im Bett steht
  • Brad Pitt: Voll verliebt! Seine Neue ist auch ein Promi...
  • Abo nach Wunsch konfigurieren?
    6 Monate lesen 69,94 €*
    Erscheinungsweise wöchentlich
    Anzahl Hefte 26
    Slider
    Liste
    Prämien werden geladen…
    Nach der Laufzeit jederzeit kündbar.
    12 Monate lesen 139,88 €*
    Erscheinungsweise wöchentlich
    Anzahl Hefte 52
    Slider
    Liste
    Prämien werden geladen…
    Nach der Laufzeit jederzeit kündbar.
    12 Monate schenken 139,88 €*
    Erscheinungsweise wöchentlich
    Anzahl Hefte 52
    Slider
    Liste
    Prämien werden geladen…
    Automatisches Lieferende.
  • Worum geht es in der Zeitschrift?

    Aktuelle Schlagzeilen

    • Exklusiv: Fremdgeh-Skandal - Warum diese Bilder seine Frau doppelt verletzen
    • Heidi Klum: Sex-Beichte - Worauf sie im Bett steht
    • Brad Pitt: Voll verliebt! Seine Neue ist auch ein Promi...

    InTouch Abo: wöchentlich spannende Promi-News

    Die InTouch ist das beliebteste Magazin im jungen People-Segment. Sie richtet sich vornehmlich an junge Frauen zwischen 20 und 39 Jahren und liefert wöchentlich topaktuelle News über die Stars und Sternchen und deren wahres Leben. Die InTouch stammt ursprünglich aus Amerika, erscheint seit 2005 aber auch in Deutschland bei der Bauer Media Group. In Deutschland erreicht sie eine Auflage von derzeit etwa 180.000 Exemplaren. Mit dem InTouch Abo erhalten die hauptsächlich weiblichen Leser immer die spannendsten Neuigkeiten aus der Welt der Stars und Sternchen. Die Zeitschrift schaut hinter die Kulissen Hollywoods und berichtet vom Leben, Lieben, der Freizeit und den Reisen der Schauspieler, Sänger, Royals und anderen Mitgliedern der High Society. Intrigen, Klatsch und Tratsch dürfen natürlich auch nicht fehlen. Exklusive Fotos zeigen die Berühmtheiten dabei so, wie sie wirklich sind. Auch die neuesten Fashion- und Beautytrends greift die InTouch auf und gibt ihren Leserinnen zahlreiche Tipps, wie sie selbst den Look der Stars umsetzen können.

    Erscheinungsweise der InTouch: einmal wöchentlich

    Die Geschichte der InTouch

    2002 launchte der amerikanische Ableger des deutschen Bauer Verlags die Frauenzeitschrift InTouch in den USA. Ziel war es, einem jungen Lesepublikum den interessantesten Klatsch und Tratsch aus der Promiwelt nahezubringen - unter dem Motto "fast and fun".

    News aus der Promi- und Modewelt, Beautytipps und Lifestyle sind dabei die Schwerpunkte. Nachdem das amerikanische Magazin bei der Zielgruppe sehr gut ankam, brachte der Verlag das Konzept 2005 nach Deutschland. Die hiesige InTouch berichtet nicht nur über internationale, sondern auch über angesagte deutsche Stars. Von anderen Frauenzeitschriften hebt sich die InTouch vor allem dadurch ab, dass sie unter ihrem Motto "schnell, emotional und international" die junge Zielgruppe erreicht und dabei einen erschwinglichen Verkaufspreis bietet. So wurde sie schnell zur Lieblingszeitschrift der jungen Frauengeneration.

    Top Promi-News mit dem InTouch Abo

    Ob Victoria Beckham, Heidi Klum, Cara Delevingne oder Daniela Katzenberger - was die beliebtesten Stars gerade treiben, welche Probleme sie haben oder was ihr neuester Look ist: Die InTouch weiß es. In kurzen, unterhaltsamen Artikeln hält sie ihre Leserinnen dabei immer auf dem neusten Stand. Und nicht nur das: Die ungeschönten Schnappschüsse aus dem Leben der Celebritys bieten den Lesern einen echten Blick hinter die Kulissen in der Welt der Schönen und Reichen. Außerdem verrät die InTouch, was in puncto Fashion, Beauty, Lifestyle und Entertainment gerade hip ist, damit auch Sie immer up to date sind. Trendbewusste Frauen finden hier also jede Menge Anregungen.

    Bestellen Sie jetzt Ihr InTouch Abo

    Bei einem Jahresabo erhalten Sie 52 Ausgaben im Jahr. Das InTouch Abo hat zunächst eine Laufzeit von einem Jahr. Wenn Sie bis vier Wochen vor Ablauf des Vertragsjahres nicht kündigen, verlängert sich das Abo automatisch zum Einzelheftpreis - ist dann aber jederzeit problemlos kündbar. Zahlen können Sie Ihr InTouch Abo per Bankeinzug, per PayPal oder klassisch per Rechnung. Wenn Sie sich für den Bankeinzug entscheiden erhalten Sie einen Monat lang den Bezug der Zeitschrift kostenfrei.